You are here: General public . . .
Link zum deutschen Text

Bürgertag

Faszination Wasserstoff – der Mitmach- und Erlebnistag am Baldeneysee im Rahmen der WHEC2010

16. Mai 2010, Baldeneysee Essen

Am 16.05.2010 von 10.00-17.00 Uhr gibt es die Möglichkeit, „Brennstoffzellentechnik“ live zu erfahren. Auf dem Parkplatz am Regattaturm werden in einem Zelt zahlreiche Exponate rund um das Thema „Wasserstoff und Brennstoffzelle“ ausgestellt, die auch zum ausprobieren einladen. So können beispielsweise Rennen auf einer Brennstoffzellenbetriebenen Carrerabahn ausgetragen werden, bei denen es attraktive Preise zu gewinnen gibt. Und auch beim testen der Spielkonsole Wii wird deutlich, Wasserstoff ist alltagstauglich. 

Sind Sie bereits mit einem wasserstoffbetriebenen Auto Probe gefahren? Am Baldeneysee können Sie an einem der größten Ride & Drive Events teilnehmen. Auf einem Straßenrundkurs und mit einem der unterschiedlichsten Fahrzeuge, die von namenhaften Firmen bereits mit dieser Technologie entwickelt wurden. Unter anderem sind dies:

•    Daimler (B-Klasse F-CELL, Citaro FUELCELL-Hybrid Bus)
•    Ford (Ford Focus Fuel Cell)
•    GM/Opel (Hydrogen 4)
•    Honda (FCX Clarity)
•    Hyundai/Kia (Borrego)
•    HyTruck (Brennstoffzellen-LKW)
•    Toyota (FCHV adv)
•    Volkswagen (HyMotion)

Weiterhin heißt Sie Radio Essen live mit seinem mobilen Studio willkommen und führt den ganzen Tag durch die Aktionen und das bunte Programm für Groß und Klein.

Für das leibliche Wohl wird ebenfalls gesorgt.

Nutzen Sie den kostenfreien Pendelverkehr Grugahalle – Baldeneysee und erleben Sie Ihre erste Fahrt mit einem Brennstoffzellenbus. Diese fahren von 10.00-17.00 halbstündig in beide Richtungen.

 

Keine Registrierung erforderlich!

Nutzen Sie den Shuttle ab Grugahalle!

Anfahrt mit dem PKW:

Mit dem PKW über Essen Stadtwaldplatz Richtung Baldeneysee (Lerchenstraße) bis Freiherr-vom-Stein-Straße.

Parkplatz Regattaturm, Baldeneysee